Posts Tagged 'Jens Dreske'

BALD

13. September 2021 | VON: RedaktionKategorie: 2021/2022

Let’s play! Das Projekt Z0CK3N beschäftigt sich auf der Theaterbühne – einem zentralen Ort des Spielens– mit dem Spiel. Es ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und hat Einzug in WG-Küchen, Hobbykeller und Ministerkonferenzen gefunden. Pure Zeitverschwendung oder gerade die Beschäftigung, in der wir besondere Fähigkeiten erlernen? Mit diesen Thesen im Gepäck begibt sich […]

MEHR LESEN

Z0CK3N – ERSTE EINBLICKE

30. Juni 2021 | VON: Michael KaiserKategorie: 2020/2021

Am Sonntag wird gespielt, gezockt und gedaddelt! Denn die Produktion Z0CK3N – Eine Theaterquest, die am 04. Juli 2021 um 18.00 Uhr Premiere im Werkraum hat, beschäftigt sich auf der Theaterbühne – einem zentralen Ort des Spielens – mit dem Spiel. Regie führt Sascha Flocken, der am Theater Freiburg u. a. die Inszenierungen TSCHICK, SILENT SERVICE und 89/90 […]

MEHR LESEN

LET’S PLAY!

22. Juni 2021 | VON: Michael KaiserKategorie: 2020/2021

Es ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und hat Einzug in WG-Küchen, Hobbykeller und Ministerkonferenzen gefunden. Ist spielen pure Zeitverschwendung oder gerade die Beschäftigung, in der wir besondere Fähigkeiten erlernen? Wir begeben uns im Rahmen der Produktion Z0CK3N auf eine epische Theaterquest – eine Mission durch analoge und digitale Spielwelten, um von Level zu Level der […]

MEHR LESEN

JETZT IM STREAM: SILENT SERVICE

8. April 2020 | VON: Michael KaiserKategorie: 2019/2020, Silent Service

Im November 2018 hatte SILENT SERVICE Premiere im Theater Freiburg – ein Stück, in dem neun Pflegende in Ausbildung ihren Arbeitsalltag seziert und das krankende System Pflege ins Versuchslabor geschickt haben. Eineinhalb Jahre später sind die Themen des Abends virulenter denn je, weshalb wir jetzt einen Mitschnitt der Aufführung verfügbar machen.

MEHR LESEN

YALLA!

8. Juni 2019 | VON: RedaktionKategorie: 2018/2019, Heim und Flucht Orchester, School of Life and Dance

Seit mehreren Jahren sind das HEIM UND FLUCHT ORCHESTER und die SCHOOL OF LIFE AND DANCE am Theater Freiburg zu Hause. Unter der Leitung von Choreograf Graham Smith und Musiker Ro Kuijpers sind über die Jahre Hunderte von jungen Menschen aus Freiburg mit verschiedensten Hintergründen zusammengekommen, um durch Musik und Tanz über ihre eigenen Grenzen […]

MEHR LESEN

EIN KOSMOS VON STIMMEN

11. November 2013 | VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

Tina Müller schreibt ein Auftragswerk für das Theater Freiburg – »Falk macht kein Abi«. Nachdem in der vorletzten Spielzeit »8 Väter«, ihr Stück über Patchworkfamilien, im Werkraum zu sehen war, ist es Zeit, die preisgekrönte Autorin einmal vorzustellen. Ein Porträt von Ruth Feindel. Tina Müller sitzt auf einer Bank, die zu großzügig und zu hell […]

MEHR LESEN

AUSZEICHNUNG FÜR STAUDI-PROJEKT

13. Juli 2011 | VON: Michael KaiserKategorie: 2010/2011

Mitten hinein in die politische Debatte um das Konzept Gesamtschule stellten 40 Schüler der Staudinger-Gesamtschule zusammen mit Regisseurin Christine Umpfenbach und Schauspieler Mathias Lodd das Theaterprojekt »Ich will mal reich sein, aber das ist halt kein Beruf«, bei dem sie von ihren Ängsten und Träumen erzählen. Die teilnehmenden Schüler kamen aus allen Schulzweigen: Hauptschüler, Realschüler […]

MEHR LESEN