IN BEWEGUNG BLEIBEN

26. Juni 2020   |   VON: RedaktionKategorie: 2019/2020, Denkraum

Soeben ist das 4. digitale Magazin des Freiburger Theaters erschienen. Darin finden sich verschiedene Positionen über den Umgang mit der Corona-Krise vom Lockdown im März bis zur schrittweisen Wiedereröffnung des Hauses seit Mitte Juni.

Im Leitartikel berichten Chefdramaturg Rüdiger Bering, Tanzkuratorin Adriana Almeida Pees und Michael Kaiser, Leiter des Jungen Theaters, über ihren Umgang mit der Krise, Rückkehrstrategien und die Pläne für die Zukunft. Das Gespräch kann man hier auf den Bildschirm holen.