ZWEIER OHNE

21. Mai 2014   |   VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

Heute kann man eine sehr schöne Kritik zu unserem Jugendstück »Zweier ohne« nach der Novelle von Dirk Kurbjuweit in der Badischen Zeitung lesen: »Auch das ist eine Güte dieser Inszenierung, die so leichtfüßig wie subtil Handlungsstränge und Bedeutungsebenen übereinander schiebt und dabei Augenblicke großer Nähe zunehmend mit Irritationen durchsetzt. Ein tolles Stück, großartig gespielt.«

Die gesamte Rezension findet sich hier, und die nächsten Vorstellungstermine folgen am Di. 27.5., Mo. 23.6. und Di. 24.6.14, jeweils um 19 Uhr im Werkraum. Tickets kann man online oder an der Theaterkasse ordern.

In der kommenden Spielzeit wird der Regisseur Sascha Flocken übrigens erneut ein Stück im Werkraum auf die Bühne bringen – »Tschick« nach dem wunderbaren Roadmovie-Roman von Wolfgang Herrndorf!