VOLLE HÜTTE: DEAD OR ALIVE

21. April 2013   |   VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

dead_or_alive_ticketing

doa_ausverkauft

Die »Dead or Alive«-Slams sind Kult. Bereits zum fünften Mal kommt es nächste Woche zum literarischen Showdown im Großen Haus. Zeremonienmeister dieses Spektakels ist Sebastian 23, hinterm DJ-Pult steht Nachtfalke aus Dortmund.

Für die Lebenden treten an: Anke Fuchs, Tobias Gralke, Fatima Moumouni, René Sydow und Jan-Philipp Zymny. Den Toten leihen Victor Calero, Bozidar Kocevski, Nicole Reitzenstein, Andreas Helgi Schmid und Stephanie Schönfeld aus dem Schauspiel-Ensemble Körper und Stimme.

Doch »The Night of the living Dead 2013« ist bereits ausverkauft. Was kann man außer Hintereingang-Reinschleichen und überteuertem Schwarzmarkt tun? An der Abendkasse im Großen Haus verkaufen wir am Do. 25.4. vor der Show Stehplatzkarten – allerdings nur so lange Kapazitäten da sind.