VOLXTANZ-DOKU @ YOUTUBE

5. Oktober 2012   |   VON: Michael KaiserKategorie: 2011/2012

Szenenbild »volXtanz« (Foto: M. Korbel)

»Eine Hommage an den Tanz, der immer so lebendig ist wie seine Tänzer selbst – in rund siebzig Minuten umwerfend vital und versiert in Szene gesetzt« (Badische Zeitung) – das Tanz-Crossover-Projekt »volXtanz« ist ab dem 12. Oktober wieder im Kleinen Haus zu sehen.

Dominik Vögtle, der in der vergangenen Spielzeit sein FSJ Kultur am Jungen Theater absolviert hat, hat die Produktion mit der Kamera begleitet. Die folgende Dokumentation fasst die Ereignisse der Premierenwoche zusammen, zeigt Ausschnitte aus dem Stück und lässt die Beteiligten zu Wort kommen: