FAQ

20. April 2009 | VON: RedaktionKein KommentarKategorie:

Was ist das »Theaterlabor«?
Unter diesem Begriff fassen wir alle Projekte des Jungen Theaters zusammen, in denen wir mit Kindern und Jugendlichen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene arbeiten.

Was ist der Werkraum?
Der Werkraum ist das offene Atelier und das Zentrum der Kinder- und Jugendarbeit am Theater Freiburg, ein Experimentier- und Erfahrungsraum für unterschiedlichste Gruppen. Im Werkraum arbeiten wir an Projekten für Kinder und Jugendliche und an Projekten mit Kindern und Jugendlichen. Er ist der zentrale Treffpunkt der Theaterklubs, die darin eigene Stücke erarbeiten. Der Werkraum ist ein Raum im Theater, in dem jedoch nicht nur Theater stattfindet. Hier arbeiten auch bildende Künstler/innen (z.B. bei den Rauminstallationen »Odyssee Freiburg« oder »Zeiträume«), hier finden Textwerkstätten statt, hier ist der Ort für Premierenfeiern und Partys der Theaterklubs.

Ich würde gerne mitmachen. Was muss ich tun?
Am besten die Augen offen halten: Für unser Theaterlabor suchen wir immer wieder junge Menschen, die Lust und Neugier für neue Projekte mitbringen. Aktuelles zu diesem Thema findet ihr in der Rubrik »Mitreisen!« auf dieser Website. Außerdem könnt ihr unseren E-Mail-Newsletter »Junges Theater Jetzt!« abonnieren. Zur Anmeldung genügt eine Nachricht mit dem Betreff »Jetzt!« an uns.

Wie kann ich mich über aktuelle Produktionen/Projekte informieren?
Die Aufführungsdaten finden sich in unserem Monatsspielplan und können hier abgerufen werden. Alle weiteren Infos und Neuigkeiten finden sich in der Rubrik »Aktuelles«.

Wie komme ich in den Werkraum?
Der Werkraum befindet sich im Theater Freiburg, Bertoldstr. 46, 79098 Freiburg. Der Eingang befindet sich im Theatercafé.


Größere Kartenansicht

Ich habe weitere Fragen. Wo bekomme ich Antwort?
Alle weiteren Fragen einfach per E-Mail an Michael Kaiser senden.

Kommentare sind geschlossen.