Posts Tagged 'Vanessa Valk'

DAS MONDMÄDCHEN

25. April 2020 | VON: RedaktionKategorie: 2019/2020, Die Nacht als Lu vom Himmel fiel, Klar Schiff

„Die Nacht, als Lu vom Himmel fiel“: Das Theater pausiert, die Arbeit geht weiter. In der Reihe KLAR SCHIFF durchforsten wir das Archiv des Jungen Theaters und präsentieren Wissenswertes, Skurriles oder Rares aus vergangenen und aktuellen Spielzeiten!  Heute beschäftigen wir uns mit dem Stück DIE NACHT, ALS LU VOM HIMMEL FIEL, das eigentlich im März 2020 […]

MEHR LESEN

JEDER FÜR SICH, ALLE ZUSAMMEN

14. April 2020 | VON: RedaktionKategorie: Aktuelles

Der Spielbetrieb am Theater Freiburg wurde vor rund einem Monat, am 13. März 2020, eingestellt. Kurz danach wurde beschlossen, dass auch keine Proben mehr stattfinden können. Unsere Freiwillige im FSJ Kultur, Aleen Hartmann, beschreibt, wie sie diese Situation als Produktionsassistentin von DIE NACHT, ALS LU VOM HIMMEL FIEL und THE 3RD BOX wahrgenommen hat. 

MEHR LESEN

JETZT: ABOS FÜR FAMILIEN!

2. Juli 2019 | VON: RedaktionKategorie: Aktuelles

Jetzt gibt es wieder zwei Familien-Abos, jeweils mit drei Vorstellungen des Jungen Theaters aus allen Sparten für Familien mit Kindern ab 5 und ab 12 Jahren. Die Abos sind ab sofort buchbar an der Theaterkasse in der Bertoldstr. 46 (neben dem Eiscafé): Telefon 0761 201 28 53 oder theaterkasse@theater.freiburg.de FAMILIEN-ABO I // 5+ 37 Euro […]

MEHR LESEN

JETZT: DER NEUE SPIELPLAN!

9. Mai 2019 | VON: Michael KaiserKategorie: 2019/2020

Donald Trump im Weißen Haus, Greta Thunberg und die Klimakatastrophe, die Briten und der Brexit, die AfD und der Absturz mancher Volkspartei, Populismus allerorts und Trolle in den sozialen Netzwerken, das Ende der Ära Merkel – diese Liste mit Stichworten und Schlagzeilen ließe sich noch eine ganze Weile fortsetzen und führt bei vielen von uns […]

MEHR LESEN

GLUPSCH

2. März 2019 | VON: RedaktionKategorie: 2018/2019, Aktuelles

Heute ist wieder Premieren-Tag im Jungen Theater: Aus einer Welt des Alltäglichen entsteht in GLUPSCH im Werkraum ein Mini-Spektakel voll traumhafter Poesie und Liebe – mit Musik von Britten bis Gershwin. Eine Figurenspielerin lädt gemeinsam mit einer Tänzerin, einem Tänzer, einer Geigerin und einem Pianisten die Kleinsten von 2 bis 5 Jahren ein, den besonderen […]

MEHR LESEN

SCHULSPUK-AKTE FREIBURG

4. März 2016 | VON: Michael KaiserKategorie: Denkraum

Ein Dienstagmorgen Ende Februar. Erste Unterrichtsstunde in der Pestalozzi-Grundschule im Stadtteil Freiburg-Haslach. Eva Plischke und Benedikt Grubel schieben eine skurrile Maschine durch die Gänge: Eine farbenfrohe, rollbare Gerätschaft mit allerhand Reglern und orangefarbenen Schläuchen, an denen Ohrmuscheln sowie eine Absaugvorrichtung befestigt wurden. Die beiden sind als Außendienstkräfte der »Spukversicherung« im Auftrag des Theater Freiburg unterwegs, […]

MEHR LESEN

SPUK IM ANZUG

7. Dezember 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2015/2016

Die Website »Kultur bildet« stellt in der Rubrik »Projekt der Woche« bemerkenswerte best-practice-Beispiele aus dem Bereich Kulturelle Bildung vor. In der aktuellen Woche und mit der durchaus treffenden Kennzahl #99 versehen findet sich hier ein Artikel über die »Spukversicherung«, die im kommenden Frühjahr basierend auf der gleichnamigen Performance des Fundus Theater Hamburg zum zweiten Mal […]

MEHR LESEN