Posts Tagged 'Maria Pires'

GLÜCKWUNSCH!

1. Februar 2019 | VON: RedaktionKategorie: 2018/2019, School of Life and Dance

Ein Grund zum Feiern: Unsere Produktion LE SACRE DU PRINTEMPS, ein generationsübergreifendes Tanzprojekt mit der SCHOOL OF LIFE AND DANCE und der Musik von Igor Strawinsky (Künstlerischen Leitung: Maria Pires und Graham Smith), ist im Zeitraum 05. bis 10. Juli zum Tanz- und Theaterfestival RAMPENLICHTER 2019 nach München eingeladen! Mit 17 Tanz- und Theaterinszenierungen aus […]

MEHR LESEN

KOMFORTZONEN VERLASSEN

Einblicke in die Projektarbeit am Jungen Theater am Beispiel von SILENT SERVICE, einer Theaterproduktion mit Pflegenden in Ausbildung – von Michael Kaiser, Künstlerischer Leiter des Jungen Theaters. Manchmal passt alles. So, wie bei diesem Projekt. Im April 2017 berichte ich bei einer Veranstaltung des Fördervereins TheaterFreunde über die Arbeit des Jungen Theaters. Im Winterer-Foyer zeige […]

MEHR LESEN

GET YOUR GAME ON

9. Oktober 2018 | VON: Aina NambenaKategorie: Mitmachen!

Lust auf Heroic Fantasy, aber schon alles gelesen? Lust auf ein Tabletop-Rollenspiel? Oder einfach nur Lust, etwas Neues zu entdecken, anstatt am Wochenende auf der Couch rumzuliegen und das Wetter zu verteufeln? War deine Antwort zu einer dieser fragen „ja“, bist du bei WEEKEND WARRIORS genau richtig. Ab dem 07. Oktober 2018 kannst du jeden […]

MEHR LESEN

GROSS DENKEN

14. Juli 2018 | VON: RedaktionKategorie: Aktuelles, School of Life and Dance

„Ein höchst beeindruckender Abend – nicht nur für die Angehörigen und Freunde der SCHOOL OF LIFE AND DANCE. Tobender Applaus“, fasst Bettina Schulte ihre Eindrücke von PETRUSCHKA / LE SACRE DU PRINTEMPS unter der Überschrift „Groß denken“ in der Badischen Zeitung vom 09. Juli zusammen. Die gesamte Rezension des Strawinsky-Doppelabends kann man hier auf der […]

MEHR LESEN

APOKALYPSE NIMMERLAND

8. Juli 2018 | VON: RedaktionKategorie: 2017/2018, School of Life and Dance

Bunte Tücher, Trommelwirbel, viel Trubel und ausgefallene Kostüme: Im ersten Teil der neusten Tanzproduktion im Großen Haus entführen uns die Mitglieder der SCHOOL OF LIFE AND DANCE im Handlungsballett PETRUSCHKA in grenzenlose Kinderfantasien und Zukunftswünsche. Hier werden Ideen geboren! Eine Jahrmarkt-Welt, in der Kinder Erwachsene nachahmen, nimmt uns mit in ein zeit- und raumloses Nimmerland.  Nach […]

MEHR LESEN

SOLD JERUSALEM IN FREIBURG

9. Oktober 2014 | VON: TheaterlaborantenKategorie: School of Life and Dance

Es war letzten Sommer, als wir uns mit SoLD (School of Life and Dance) auf die Reise nach Jerusalem begaben, wo wir eine israelische Tanzgruppe trafen. Ein Jahr später dürfen wir nun im Austausch die israelischen Tänzer und Tänzerinnen bei uns in Freiburg begrüßen! Am Montagabend erreichten unsere Gäste das Theater, wo sie von den […]

MEHR LESEN

FÜR KINDER: AUF INS WUNDERLAND!

1. Dezember 2011 | VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

Im Oktober 2010 zog pvc, die Tanzsparte des Theater Freiburg, nach Haslach, um den größten Freiburger Stadtteil näher kennen zu lernen und jenseits der Klischees nach den Lebensbedingungen der Bewohner zu forschen. Die Kita Fidibus in Haslach ist ein sehr lebendiger Ort. Hier verbringen 60 Kinder aus 18 Nationen zwischen ihrem ersten und dem dritten […]

MEHR LESEN