Posts Tagged 'Ina Annett Keppel'

LEERSTELLEN SCHLIESSEN

20. Dezember 2014 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015, Käpt'n Analog

»Leerstellen schließen« – oder: Was unter Deck im Maschinenraum von Käpt’n Analog passiert. Im Jungen Theater machen wir Theater für Kinder und Jugendliche. Vor allen Dingen machen wir aber Theater mit Kindern und Jugendlichen – und das tun wir aus gutem Grund: Die Gesellschaft, in der diese jungen Menschen aufwachsen, entwickelt sich rasant, wird zunehmend […]

MEHR LESEN

KÄPT’N ANALOGS LOGBUCH (1)

6. Dezember 2014 | VON: Käpt'n AnalogKategorie: Käpt'n Analog

Käpt’n Analog und die Digital Natives Retrofuturistische Revue mit Jugendlichen und Erwachsenen Künstlerische Leitung: Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Ina Annett Keppel / Ausstattung: Nina Hofmann / Mit: Natalja Althauser, Anton Dreger, Christina Fiedler, Christian Heigel, Sheila Khan, Liddy Krug,Linus Meister, Malika Scheller, Elisabeth Schneider, Julia Jordà-Stoppelhaar, Sinah Truffat, Ulrich Winterhager Weitere Infos: www.theater.freiburg.de/analog Premiere: So. […]

MEHR LESEN

DAS WAR DIE SPIELZEIT 2013/14

27. Juli 2014 | VON: Michael KaiserKategorie: 2013/2014, Aktuelles

So. Die letzten Vorstellungen sind über die Bühne gegangen – und das Team des Jungen Theaters möchte sich zum Saisonabschluss bei allen Zuschauerinnen und Zuschauern bedanken, die uns im letzten Theaterjahr besucht haben. Außerdem danken wir herzlich Charis Amend, Jaska Gering und Judith Holland-Moritz, unseren drei Freiwilligen im FSJ Kultur, für ihre Mitarbeit und ihren […]

MEHR LESEN

PS: INTENSIVSTATION

9. Februar 2014 | VON: Michael KaiserKategorie: 2013/2014

Eine Woche später: Zwischen dem 31. Januar und dem 1. Februar 2014 wagten 18 unerschrockene Intensivstationauten ein Experiment. Während sich die Erde einmal um die eigene Achse drehte, stellten sie eine komplette Theater-Performance auf die Beine. Eine Nacht und ein Tag im Werkraum, mit wenig Schlaf, reichlich Bühnennebel, koffeinhaltigsten Getränken und Lampenfieber. Nur 24 Stunden […]

MEHR LESEN

24 STUNDEN SIND KEIN TAG

30. Januar 2014 | VON: Michael KaiserKategorie: 2013/2014

Performance nach 24 Stunden Theater-Exil: Am 31. Januar 2014 um 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit weisen sich zwanzig unerschrockene Freiburger zwischen 18 und 30 Jahren in die »Intensivstation« ein. Im Gepäck haben sie Schlafsack, Zahnbürste und Koffeinschokolade. Und sie kennen sich nicht. Während sich die Erde einmal um die eigene Achse dreht, stellen sie eine ganze […]

MEHR LESEN

INTENSIVSTATION

30. September 2013 | VON: Michael KaiserKategorie: 2013/2014

Performance nach 24 Stunden Theater-Exil: Am 31. Januar 2014 um 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit wiesen sich 18 unerschrockene Freiburger zwischen 18 und 30 Jahren in die Theater-Intensivstation ein. Im Gepäck hatten sie Schlafsack, Zahnbürste und Koffeinschokolade. Und sie kannten sich nicht. Während sich die Erde einmal um die eigene Achse drehte, stellten sie eine ganze […]

MEHR LESEN

AUS DER ANGSTFABRIK #6

6. Februar 2013 | VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

Januar war unser Monat des Jungen Theaters. Für uns Grund genug, einen Monat lang Junges Theater zu verschenken. Die Gewinnerin unserer Aktion »Einen Monat lang kostenlos ins Junge Theater« heißt Linda Macho, 23 Jahre alt, gebürtig aus Hessen, seit fünf Semestern in Freiburg. Den ganzen Januar hat Linda mit einer Begleitperson ihrer Wahl die Vorstellungen […]

MEHR LESEN