Posts Tagged 'Forschungstheater'

PIZZA PIZZA COCA COLA KIT KAT

11. November 2016 | VON: Michael KaiserKategorie: 2016/2017, Herbstakademie

Am vergangenen Sonntag haben die Labore der »Herbstakademie« die Ergebnisse ihrer künstlerischen Forschungsreisen zum Thema »Essen« im Theater Freiburg und im Theater im Marienbad präsentiert. Der Trailer von Benedikt Grubel mit der Musik des Labors »Verschmacksgestärker« fasst diese wunderbaren Präsentationen zusammen. Wir danken allen Laborantinnen und Laboranten, allen Partnerinnen und Partnern und den Stiftungen für […]

MEHR LESEN

SMOOTHIES VOM ENDE DER WELT

4. November 2016 | VON: RedaktionKategorie: 2016/2017, Herbstakademie

In der »Herbstakademie« gehen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren sieben Tage lang gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Disziplinen auf eine künstlerische Forschungsreise rund um das Thema »Essen«. Am Ende packen sie die Ergebnisse in Installationen, Performances und Präsentationen, die am 6. November im Theater Freiburg und im Theater im […]

MEHR LESEN

WARM-UP MIT PAPRIKA

31. Oktober 2016 | VON: Michael KaiserKategorie: Herbstakademie

Die Wurst ist uns ein Rätsel geworden. Und die »Käsezubereitung« auf der Tiefkühlpizza wirkt alles andere als natürlich. Man könnte fragen: Warum kommt so viel Gemüse im Lebensmittelladen um die Ecke nicht einfach vom Bauern um die Ecke? Oder aber: Was verbirgt sich hinter den Inhaltsstoffen, die in der Götterspeise aus dem Kühlregal ihr Unwesen […]

MEHR LESEN

ES GEHT UM DIE WURST

8. Oktober 2016 | VON: Michael KaiserKategorie: Mitmachen!

Nach den Sommerferien ist vor den Herbstferien! In Zusammenarbeit mit dem Theater im Marienbad, dem Museum für Neue Kunst und der Katholischen Akademie Freiburg bieten wir mit der »Herbstakademie« allen zwischen 10 und 20 Jahren ein spannendes Projekt innerhalb besagter Ferienwoche an, in dem sich alles ums Thema »Essen« dreht. Denn: Die Wurst ist uns […]

MEHR LESEN

SCHULSPUK-AKTE FREIBURG

4. März 2016 | VON: Michael KaiserKategorie: Denkraum

Ein Dienstagmorgen Ende Februar. Erste Unterrichtsstunde in der Pestalozzi-Grundschule im Stadtteil Freiburg-Haslach. Eva Plischke und Benedikt Grubel schieben eine skurrile Maschine durch die Gänge: Eine farbenfrohe, rollbare Gerätschaft mit allerhand Reglern und orangefarbenen Schläuchen, an denen Ohrmuscheln sowie eine Absaugvorrichtung befestigt wurden. Die beiden sind als Außendienstkräfte der »Spukversicherung« im Auftrag des Theater Freiburg unterwegs, […]

MEHR LESEN

SPUK IM ANZUG

7. Dezember 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2015/2016

Die Website »Kultur bildet« stellt in der Rubrik »Projekt der Woche« bemerkenswerte best-practice-Beispiele aus dem Bereich Kulturelle Bildung vor. In der aktuellen Woche und mit der durchaus treffenden Kennzahl #99 versehen findet sich hier ein Artikel über die »Spukversicherung«, die im kommenden Frühjahr basierend auf der gleichnamigen Performance des Fundus Theater Hamburg zum zweiten Mal […]

MEHR LESEN

1. FREIBURGER SCHUL-SPUKBERICHT

14. Juni 2015 | VON: Ghost WriterKategorie: Aktuelles

Im Mai wurde im Rahmen des Forschungs- und Theaterprojekts »Spukversicherung« an drei Grundschulen zwischen Freiburg und Offenburg nach Spukerscheinungen gesucht: Wenn es nach dem Sportunterricht immer Streit in der Umkleide gibt, wenn man stets mit einem mulmigen Gefühl zum Schul-WC oder in den Fahrradkeller geht oder die Gedanken vorne an der Tafel oder im »Nachdenkraum« […]

MEHR LESEN