DER SPUK-O-MAT 3000

8. Oktober 1910   |   VON: Theo van ThomKategorie: Geisterjagd

Als moderner Geisterjäger nutze ich, Theo van Thom, seit einigen Jahren auch digitale Mittel, um gegen geisterhafte Erscheinungen jeder Art vorzugehen. Zum Festbinden von Spuk im Theater Freiburg habe ich diesen wunderbaren SPUK-O-MAT 3000 programmieren lassen, mit dessen Hilfe der dort ansässige namenlose Geist festgebunden werden kann, falls er einmal außer Kontrolle geraten sollte.

Da du diese Seite aufgerufen hast, gehe ich davon aus, dass oben genannte Situation eingetreten ist, ich von besagtem Geist eingesperrt wurde und du den Spuk durch Umrundung des Theaters eingekreist hast.

Beantworte nun folgende Fragen, um den Spuk festzubinden, indem du das, was unaussprechlich ist, aussprechlich machst – nämlich den NAMEN des Geistes, der aus acht Buchstaben besteht!

Notiere dir zu jeder beantworteten Frage in der Reihenfolge Frage 1, Frage 2, Frage 3 usw. den zugehörigen Buchstaben. Falls du ein Rätsel nicht auf Anhieb lösen kannst, ist es natürlich möglich, nochmals Nachforschungen am Theater anzustellen oder die Aufzeichnung der Übertragung nochmals anzuhören. 

Tipp: Du musst die Rätsel nicht zwingend vor Ort lösen, sondern kannst das auch ganz in Ruhe bei dir zuhause z. B. vor dem Monitor eures Heimcomputers machen. 

RÄTSEL 1
An der Theaterfassade wird ein alter Mann mit Bart und Buch dargestellt. Es handelt sich bei ihm um den ersten Geisterjäger Freiburgs. Welches mystische Tier befindet sich neben ihm?
1.) eine Schlange – notiere den Buchstaben M an Position 1
2.) ein Rabe – notiere den Buchstaben L an Position 1
3.) eine Spinne – notiere den Buchstaben N an Position 1
4.) ein Drache – notiere den Buchstaben P an Position 1

RÄTSEL 2
Wie lautet der Name des Theaterschreiners oder der Theaterschreinerin, von der oder dem die Kommode gefertigt wurde, die du im Fenster der Theaterkasse untersucht hast?
1.) Anton Bohnsack – notiere den Buchstaben A an Position 2
2.) Silvania Tepes – notiere den Buchstaben E an Position 2
3.) Barbara Blocksberg – notiere den Buchstaben O an Position 2
4.) Josef M. Wegener – notiere den Buchstaben U an Position 2

RÄTSEL 3
Ein Geisterjäger muss stets alle Sinne geschärft haben: Als du vor dem Hörgeräteladen standest, war im Hintergrund mehrmals Musik zu hören. Welche der folgenden Melodien war es? Zum Anhören klicke einfach auf die folgenden vier Links:
1.) Musik No. 1 – notiere den Buchstaben F an Position 3
2.) Musik No. 2 – notiere den Buchstaben G an Position 3
3.) Musik No. 3 – notiere den Buchstaben D an Position 3
4.) Musik No. 4 – notiere den Buchstaben H an Position 3

RÄTSEL 4
Wie lange trieb der namenlose Geist zwischen der Eröffnung des Freiburger Theaters mit der Aufführung von „Wallenstein“ bis zu seiner vorübergehenden Schließung im Jahr 1944 sein Unwesen auf der Bühne? Zur Erinnerung: In diesem Zeitraum gab es 300 Vorstellungsberichte, in denen die Auswirkungen des Spuks beschrieben wurden.
1.) nur wenige Stunden – notiere den Buchstaben E an Position 4
2.) 14 Tage – notiere den Buchstaben A an Position 4
3.) 34 Jahre – notiere den Buchstaben I an Position 4
4.) 900 Jahre – notiere den Buchstaben U an Position 4

RÄTSEL 5
Der namenlose Geist liebt den Geruch der Bühne, der aus der Lüftung beim Bühneneingang strömte. Wie genau roch es dort?
1.) holzig, wie auf einem Dachboden – notiere den Buchstaben A an Position 5
2.) wie Hustenbonbon mit Pfirsich – notiere den Buchstaben X an Position 5
3.) nach Nutella mit Rosenblättern – notiere den Buchstaben Y an Position 5
4.) wie Tannennadeln mit Zwiebeln – notiere den Buchstaben Q an Position 5

RÄTSEL 6
In der Moltkestraße hast du ein Bild mit einem Saal voller Zuschauenden angesehen. In welcher Reihe saß der schwarze Hund?
1.) ganz hinten, letzte Reihe – notiere den Buchstaben R an Position 6
2.) in der vorletzten Reihe – notiere den Buchstaben T an Position 6
3.) der Hund war weiß, nicht schwarz – notiere den Buchstaben P an Position 6
4.) ganz vorne, 1. Reihe Mitte – notiere den Buchstaben S an Position 6 

RÄTSEL 7
In der Theaterschreinerei hast du ein goldenes Amulett betrachtet. Darauf befand sich ein Spruch, der aus einem sehr bekannten Theaterstück stammt. Wie heißt dieses Stück? Zur Beantwortung dieser Frage kannst du gerne Nachforschungen anstellen und z. B. das Internet zu Rate ziehen.
1.) Wallenstein – notiere den Buchstaben U an Position 7
2.) Romeo und Julia – notiere den Buchstaben E an Position 7
3.) Macbeth – notiere den Buchstaben O an Position 7
4.) Die kleine Meerjungfrau – notiere den Buchstaben A an Position 7

RÄTSEL 8
Der letzte Buchstabe war bereits von Anfang an in deinem Blickfeld! Denn ich habe ihn im Lageplan zur Einkreisung des Spuks versteckt. Um ihn ausfindig zu machen, musst du den ausgedruckten Plan vor dich halten und dein Spiegelbild betrachten. Gehe zwei, drei Schritte rückwärts, kneife die Augen leicht zusammen und suche so das gesamte Dokument ab. Ich selbst gebe dir dabei übrigens einen Fingerzeig, in welcher Richtung der Buchstabe sich versteckt. 

.
Hast du alle Fragen beantwortet und die Buchstaben notiert?

Dann solltest du jetzt den Namen unseres Geistes herausgefunden haben. Schicke im nächsten Schritt eine E-Mail mit dem Betreff „Eingekreist und festgebunden“ ins Theater. Vor dem @-Zeichen gibst du im Feld „An“ / „Empfänger“ den Namen des Geistes ein, also nach dem Muster: xxxxxxxx@theater.freiburg.de  

Ersetze lediglich achtmal „x“ durch den von dir ermittelten Geisternamen.

Mehr Text braucht diese Mail gar nicht zu enthalten – denn bereits durch die Versendung des Namens sollte der Bann aufgelöst werden.

Schickst du die Nachricht jedoch an die falsche Adresse (beispielsweise an: manfred@theater.freiburg.de), wirst du nach 15 bis 60 Minuten eine automatische Antwort bekommen, dass die Mail nicht zugestellt werden konnte. Prüfe in diesem Fall all deine Antworten auf ihre Richtigkeit und schicke die Nachricht anschließend noch einmal an das Theater.  

Wenn du die Mail jedoch an die korrekte Adresse sendest, erhältst du vom SPUK-O-MAT 3000 eine positive Rückmeldung. Falls du nach einer Stunde keine Antwort bekommen haben solltest, wende dich bitte per Mail an den Kundendienst des SPUK-O-MAT 3000 und teile mit, welchen Geisternamen du ermittelt hast.

Ich danke dir für deine famose Unterstützung,
dein Theo van Thom