RICOLOOP FOR FREE

9. Juli 2010   |   VON: Michael KaiserKategorie: Aktuelles

Der Sänger und Multiinstrumentalist Ricoloop groovt mit seiner Loopstation im Werkraum – und das für Schüler sogar kostenlos!

Ricoloop ist ein »one-man-jam« – der Berliner Sänger, Liedermacher und Multiinstrumentalist kreiert Musik aus dem Moment. Mit seiner Loopstation nimmt er sich in Dauerschleife auf  – mit Gitarre, Trommeln oder Mundharmonika. Diese sogenannten Loops setzt er dann spontan zu komplexen Beats oder Melodien zusammen.  So entstehen in wenigen Minuten komplette Songs – egal ob in der Fußgängerzone, auf einem Open-Air-Festival oder im Konzertsaal.
Im Rahmen des 1. Freiburger Schülermusikfestivals »klong!« ist Ricoloop in Schulen unterwegs und gibt Workshops und kleine Konzerte. Für einen Abend bringt er den Werkraum mit seinen Loops zum grooven.

Do. 15.7.10 , 19 Uhr, Werkraum (für Schüler ist der Eintritt frei)