RAUSCH + RUMMEL

23. Mai 2014   |   VON: Michael KaiserKategorie: 2013/2014

Nur noch vier Wochen bis zum fulminanten Slam-Spektakel mit Sophie Passmann und Tobias Gralke: »Rausch + Rummel« – Bohei und Budenzauber am 25. Juni 2014 in der Theaterhalle auf dem Ganter-Gelände. Mit dabei sind Dalibor, André Herrmann, Franziska Holzheimer, Philipp »Scharri« Scharrenberg und Tonomat 3000.

Um was es geht, erzählt uns ein richtiger Reinschnacker vom Rummel im Trailer:

Oder – für die Freunde des geschriebenen Wortes:

»Hallo? Spreche ich mit Sophie Passmann und Tobias Gralke?«
»Ja.«
»Hier Theater Freiburg. Sagt mal, hättet ihr Lust, eine rauschende Slam Poetry-Show in unserer Theaterhalle auf dem Ganter-Gelände zu schmeißen?«
»Was meint ihr mit ›Slam-Show‹?«
»Na ja, ihr könntet all die Spoken Word-Performer einladen, die ihr schon immer mal zusammen auf einer Bühne in Freiburg sehen wolltet.«
»Musiker auch?«
»Klar. Und sonstiger Rummel, der uns einfällt.«
»So was wie einen Affen mit Pauke oder einen feuerspuckenden Elefanten?«
»Äh … so was in der Richtung, ja.«
»Klingt super, machen wir! Dann wollen wir den Beatboxer Dalibor am Start haben. André Herrmann vom ›Team Totale Zerstörung‹ und die Performance-Poetin Franziska Holzheimer sowieso. Scharri sollten wir auch unbedingt einladen – der macht Sprachakrobatik, Kabarett und Stand-Up-Poetry. Und die Musik müsste zwingend von Tonomat 3000 aus Mannheim kommen.«
»Sehen wir genauso. Großartig. Ist gebucht.«