PATEN GESUCHT: BEET & BOX FÜR ZU HAUSE!

23. Februar 2015   |   VON: Myriam SchmidtKategorie: Mitmachen!

In der vergangenen Spielzeit sind aus alten Bühnenbildern des Kleinen Hauses viele kreative »Beet Boxen« entstanden, die den Sommer über den Garten vor dem Theater erweitert haben und auch im Herbst einen Ausflug zum Platz der alten Synagoge machen durften. Jetzt ist es endlich an der Zeit, dass der Garten ausschwärmt! Dafür suchen wir liebevolle Paten, Hobbygärtner, Schulen, Vereine, Freiburger, Pflanzenliebhaber, die sich um eine Box kümmern wollen, und ein Stück Bambis Beet mit nach Hause nehmen wollen.
Bei Interesse meldet euch bei Lukas Flückinger. Die Auslieferung per Gabelstapler findet statt am:

Sa. 7.3. & So. 8.3.15, jeweils von 11 bis 16 Uhr

Umgestaltung? Der Garten bleibt!

Bei uns wird sich einiges verändern: Wenn die »Beet Boxen« ausgeschwärmt sind, entsteht wieder viel Platz, um den sich gekümmert werden muss. Und mit dem Plan, die Fläche gegenüber der neuen Unibibliothek in einen Obstwald zu verwandeln, heißt es: Spaten schwingen! Viele Pflanzen müssen um- und ausgebuddelt werden; und das ist eine große Gelegenheit, um unsere Pflanzentauschbörse wieder ein wenig in Schwung zu bekommen. Denn es wird viele Erdbeer- und Himbeerpflanzen zu vergeben sein, vielleicht im Tausch für ein kleines Kirschbäumchen?

Das Wochenende am 7. und 8.3. kann also nicht nur für die B&B-Belieferung genutzt werden, sondern auch um Bambis Garten aus dem langen Winterschlaf zu holen und ihn zu pflegen und zu hegen. Wir freuen uns auf alle freiwilligen Helfer!