PARTY-CIPATION

24. Januar 2019   |   VON: RedaktionKategorie: Aktuelles

Lernen Sie bei der kostenfreien Info-Veranstaltung am 05. Februar 2019, 11.00 bis 15.00 Uhr im Winterer-Foyer das Förderprogramm „It`s your Party-cipation“ und seine Strukturen kennen und nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle Beratungen! Neben Informationen zum Programm und dem Bewerbungsverfahren wird es einen fachlichen Input zum Thema Partizipation in der Kinder- und Jugendsozialarbeit geben. Im Fokus der Veranstaltung stehen Ihre Fragen zu Förderungmöglichkeiten.

Wenn Sie bereits eine Projektidee haben und damit auf der Suche nach einer Förderung sind, können sie gerne für diesen Tag einen individuellen Beratungstermin vereinbaren. Geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an.

Programm
11.00 Uhr Begrüßung durch Emily Koch, Projektleitung „It’s your Party-cipation“ und Michael Kaiser, Künstlerischer Leiter Junges Theater Freiburg
11.10 Uhr Input zu Kinder- und Jugendbeteiligung durch Udo Wenzl, Berater für Kinder- und Jugendbeteiligung im kommunalen Raum
12.00 Uhr Kurzvorstellung spezifischer Partner*innen der kulturellen Bildung
12.20 Uhr Vorstellung des Förderprogrammes „It`s your Party-cipation“
13.00 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr individuelle Beratungstermine

Seit Januar 2018 ist das Deutsche Kinderhilfswerk Programmpartner im Bundesprogramm „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das Deutsche Kinderhilfswerk fördert bis Ende 2022 vielfältige Kulturprojekte aus ganz Deutschland. Mit „Party-cipation“ initiiert das Deutsche Kinderhilfswerk bundesweit Bündnisse für Bildung, die im Rahmen kulturell-künstlerischer Arbeit einen Fokus auf die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen legen und sich mit den Kinderrechten auseinandersetzen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 3 bis 17 Jahren aus finanziell oder sozial benachteiligten Familien.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.kinderrechte.de/aktionen-projekte/kultur-macht-stark/party-cipation/

Di, 05.02.2019, 11.00 bis 15.00 Uhr, Theater Freiburg, Winterer-Foyer
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung aber nötig. Diese schicken Sie bitte bis zum 29. Januar 2019 per Mail an: kulturmachtstark@dkhw.de