MERRY MERRY

23. Dezember 2018   |   VON: RedaktionKategorie: Aktuelles

Wir wünschen unseren Besucherinnen und Besuchern, allen Entdeckerinnen und Entdeckern, sämtlichen Schaulustigen und Naseweisen und selbstredend auch allen Wunderfitzen, Schlauspielerinnen und Schlauspielern schöne Weihnachtstage – und bedanken uns bei euch für das großartige erste Drittel der Spielzeit 2018/2019.

Das Team des Jungen Theaters holt über die Feiertage kurz und kraftvoll Luft, um sich im Januar volle Kanne in neue Vorhaben zu stürzen. Unter anderem erkunden wir, wie viel Musik in Kisten steckt, was geschieht, wenn ein Künstler und ein Lehrer den Job tauschen, wie blinde Menschen Tanz erleben und wie Jugendliche von heute auf die Geschichten vom bitterbösen Friedrich, von Paulinchen und Hans Guck-­in­-die­-Luft schauen.

Übrigens: Im soeben erschienenen ersten eMagazin des Theater Freiburg gibt es drei Hintergrundartikel zu Produktionen des Jungen Theaters – zu SILENT SERVICE, zu DIE KLEINE MEERJUNGFRAU und zum Musiktheater WUNDERLAND

Habt eine schöne Zeit … und bis ganz bald im Jungen Theater!

Illustration: Michael Genter