KÜCHENTALK: 8 VÄTER

9. Dezember 2011   |   VON: Michael KaiserKategorie: 2011/2012

Am kommenden Sonntag hat das (Jugend-)Stück »8 Väter« von Tina Müller im Werkraum Premiere: Es geht um die 19-jährige Nico, um leibliche Väter, die nicht da sind, um Ersatzväter die sich zufällig einfinden, um durchgedrehte Mütter, um zeitweilige tamilische Halbschwestern, um ideale Bilderbuchfamilien und das reale Patchwork-Angebot.

Die drei Schauspieler Marie Bonnet, Jennifer Lorenz und Mathias Lodd erzählen von Nicos Suche nach sich selbst und der für sie idealen Familie. Dabei sitzen sie in einer Küche, dem Hauptschauplatz aller familiären Angelegenheiten.

Regisseur trifft Autorin: Frank Oberhäußer hat Tina Müller in seine neue Küche eingeladen. Im Video sprechen die beiden über eigene Familienerfahrungen, Wunscheltern und Scheidungsratgeber.