FANPOST FÜR DAS ORCHESTER

6. Mai 2016   |   VON: RedaktionKategorie: Aktuelles

img_4952

Die Klasse 3c der Sprachheilschule Freiburg durfte im April eine Probe des Philharmonischen Orchesters Freiburg besuchen. Schnell war klar: Die Kinder sind ganz fasziniert von den Instrumenten, den Musikstücken und dem Dirigieren. Die Begeisterung des Nachwuchses steckte auch die Musikerinnen und Musiker selbst an. Die Probe entwickelte sich zu einer sehr schönen Erfahrung für Klein und Groß. Die Schüler durften sich von den Profis geführt an einigen Instrumenten ausprobieren, z.B. Percussion und Posaune. Andere Schüler durften zwischen den drei Kontrabässen sitzen, einige beobachteten jede Bewegung der Harfenspielerin, andere die des Dirigenten. Am Schluss wollte sich die Klasse gar nicht mehr von dem Orchester und dem Theater trennen. »Ich will hier übernachten! «, meinte sogar eine der Schülerinnen.

img_4957

Zwei Wochen später liegt ein dicker Briefumschlag bei uns im Postfach, welcher zehn ganz liebe Nachrichten und Bilder für das Orchester enthält. »Die Kinder möchten sich einfach persönlich bedanken und schwärmen noch jetzt von dem Probenbesuch«, schreibt die Klassenlehrerin.

img_4958

»Liebes Orchester, mir hat es gefallen, auch wenn es laut war. Es war toll. Eure Yen Nhi.«

»Lieber Beckenspieler, wie geht’s dir Beckenspieler? Ich mag wie du Becken spielst. Es ist toll. Dein Johri.«

»Liebe Musikerin, das Fagott hat mir gefallen. Lukas.«

»Liebe Harfenspielerin, ich fand sich sehr gut. Deine Harfe war sehr schön. Von Theresa.«

Hier gibt es weitere Infos zum Orchesterprobenbesuch. Bei Fragen oder Interesse schreiben sie uns gerne eine E-Mail an: jungesmusik@theater.freiburg.de