EURE VILLA KUNTERBUNT

18. März 2021   |   VON: Isabella KammererKategorie: 2020/2021

Szenenbild aus PIPPI LANGSTRUMPF mit euren Kunstwerken im Hintergrund (Foto: R. Muranyi)

Aus unserem „Kinderstück zur Weihnachtszeit“ wird ein „Kinderstück zur Osterzeit“: Denn endlich kommt Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf nach Freiburg – ab Sa, 20.03.2021 um 16.00 Uhr via Videostream direkt zu euch nach Hause!

Bereits im vergangenen Herbst haben wir euch gefragt: Wie sieht die Villa Kunterbunt, in der das mutigste und stärkste Mädchen der Welt zu Hause ist, für euch aus? Hat sie vielleicht eine besondere Funktion? Wie bunt ist das Haus wirklich? Was macht die Villa einzigartig? Wie sieht es um das Haus herum aus?

Ihr habt uns viele bunte und fantasievolle Bilder geschickt, aber nicht nur das: Von einem Igel zu Schlangen bis hin zu Pferden oder Katzen, die die Villa verschönern – alles war dabei!

Zwölf Bilder hat das künstlerische Leitungsteam als Teil des Bühnenbildes von PIPPI LANGSTRUMPF für die große Bühne ausgesucht, nämlich die Beiträge von: Almelina // Charlotte // Clemens, Felix und Lena // Corinna-Marie, Maxima, Alessandro und Linea // David // Jakob // Laia // Martha // Mila // Nele // Niklas // Sophia

Die Wahl fiel uns wahnsinnig schwer, da all eure Einreichungen richtig, richtig toll waren: Daher möchten wir an dieser Stelle sämtliche Kunstwerke ausstellen, die uns erreicht haben. Viel Spaß beim Schmökern in unserer Online-Galerie – und immer daran denken: „Kunst macht sich die Welt, widewide wie sie ihr gefällt!“

PS: Hier könnt ihr euch einen Trailer ansehen, hier gibt es eine Stückzusammenfassung in Leichter Sprache. Und im Anschluss an die Premiere am Samstag habt ihr die Möglichkeit, bei einem Zoom-Nachgespräch mit dem PIPPI-Ensemble auszutauschen.

VILLA KUNTERBUNT:

IGEL UND SCHLANGE: