DIE KRONE AN MEINER WAND

14. Juni 2017   |   VON: Michael KaiserKeine KommentareKategorie: Aktuelles

In Zusammenarbeit mit der Frauenselbsthilfe nach Krebs und der Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft, Forschung und Therapie auf dem Gebiet der Krebsmedizin entsteht seit März am Theater Freiburg ein Tanz- und Theaterprojekt von und mit Frauen zwischen 17 und 74 Jahren mit und ohne Krebs. Auf der Website des CCCF gibt es erste Einblicke in die Probenarbeit zu »Die Krone an meiner Wand« – mit den Teilnehmerinnen und den Choreografen Gary Joplin (»Schwitzkasten«, »Backwards Dreaming«, »The Addams Family«) und Monica Gillette (»Brain Dance« und »Störung / הפרעה«) sowie der Tanztherapeutin Elana Mannheim. Die Premiere feiern wir am 15. Dezember 2017 im Werkraum.

Hinterlasse eine Antwort