DENN DAS IST ALLES NUR GEKLAUT …

15. November 2016   |   VON: RedaktionKategorie: Mitmachen!

Das Theaterkollektiv Klub Kirschrot, das im April 2017 im Werkraum das Stück »Die Republik der Taschendiebe« für gehörlose und hörende Menschen erarbeitet, lädt zu einem Workshop ein, in dem nichts sicher, nichts niet- und nagelfest ist:

Wir freuen uns auf alle zukünftigen Langfinger, Gerne-Teilenden, Lebensmittelrettenden und Kleidertauschaktivist*innen, die Lust haben, gemeinsam mit Klub Kirschrot eine Fantasiewelt zu erspielen, in der alles gezockt, gefunden, gestohlen und niemals zurückgegeben wird.

»Denn das ist alles nur geklaut und gestohlen, nur gezogen und geraubt, Entschuldigung, das hab‘ ich mir erlaubt.« (Songtext, geklaut von den Prinzen)

Alles nur geklaut!
Theaterworkshop für gehörlose und hörende Menschen (10-18)
Der Workshop wird von Gebärdensprachdolmetscher*innen begleitet.
In Kooperation mit dem Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte Stegen und dem Jugendbildungswerk Freiburg e. V.
Das Projekt »Alles nur geklaut« wird gefördert durch »Wege ins Theater!«, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von »Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung«.
Anmeldung und mehr Informationen: benedikt.grubel@theater.freiburg.de
Sa. 3.12.16, 11 bis 15 Uhr, Teilnahme kostenlos