Beiträge unter '2014/2015'

ZWISCHENRAUM ODER GESELLSCHAFTSUTOPIE

23. Dezember 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015

Seit Oktober 2015 forscht eine Gruppe von acht Menschen zwischen 22 und 70 Jahren für »Das WG-Projekt« zur Geschichte und Gegenwart des gemeinschaftlichen Wohnens in Freiburg. Einerseits ist für uns die Wohngemeinschaft als Zwischenraum zwischen Jugendalter und Berufsleben, in dem Lebenskonzepte reflektiert, erprobt und ersponnen werden, interessant, andererseits wollen wir die WG als eine alternative, […]

MEHR LESEN

FINALE, JUNGES THEATER!

3. Juli 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015, Aktuelles

Die Spielzeit läutet die letzte Runde ein, der Sommer biegt um die Ecke – und im Jungen Theater geht im Juli nochmals richtig rund: Heute entern beispielsweise die »Sprossen« noch einmal das Kleine Haus. Zehn Kinder der gleichnamigen Junior-Gruppe der School of Life and Dance von Graham Smith haben mit den Künstlern Gisèle Vienne, Etienne […]

MEHR LESEN

HALLO …? IST DA JEMAND …?

16. April 2015 | VON: Ghost WriterKategorie: 2014/2015

Bilder fallen von der Wand, seltsame Geräusche sind zu vernehmen und Dinge verschwinden, um an den seltsamsten Orten wieder aufzutauchen. Als die beiden Forscher, Erfinder und Entdecker Petra & Achim dann auch noch von einem eisigen Luftzug verfolgt werden, holen sie sich Unterstützung von einem professionellen Geisterjäger. Gibt es Spukfälle nicht eigentlich nur in Gruselgeschichten […]

MEHR LESEN

DIE GEISTER DES THEATERS

2. April 2015 | VON: Ghost WriterKategorie: 2014/2015, Aktuelles

Es gibt Dinge auf dieser Welt, die existieren, obwohl wir sie nicht sehen. Und dann gibt es solche, die wir vielleicht sehen, aber nicht erklären können. Das Junge Theater untersucht dieses spannungsreiche Gebiet zwischen Forschung und Möglichkeitswelten. In verschiedenen Produktionen beschäftigen wir uns im April, Mai und Juni mit Rätseln aller Art, erkunden Außer- und […]

MEHR LESEN

ASCHE, MOOS, PIEPEN, ZASTER …

20. März 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015

Die beiden Forscher, Erfinder und Entdecker Petra & Achim stecken tief in den Schulden. Also knacken sie ihr Notsparschwein, versuchen sich beim Glücksspiel im Casino und holen sich Profi-Tipps von einem echten Bankräuber. Gibt es eigentlich auch Dinge, die gar nichts kosten? Darf man Geld selbst herstellen? Wem gehören die Münzen und Scheine in unserem […]

MEHR LESEN

BILDER AUS DER WELT DES UNSICHTBAREN

26. Februar 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015

Weitere Bilder mit Petra & Achim, den beiden unermüdlichen Forschern, Erfindern und Entdeckern aus der neuen Reihe »Schau ins Unsichtbare«, findet man hier in unserem Online-Fotoalbum. Schau ins Unsichtbare Reihe für Neugierige, Entdecker, Kleinkarierte, Naseweise und alle Schaulustigen (8+) Von und mit: Petra & Achim / Konzept, Regie und Performance: Gesa Bering, Benedikt Grubel / […]

MEHR LESEN

DIE SCHAU, DAS ABENTEUER BEGINNT!

18. Februar 2015 | VON: Michael KaiserKategorie: 2014/2015

Warum sind manche Dinge unsichtbar? Weil sie weit weg oder streng geheim sind; weil sie verboten oder klitzeklein sind? Weil wir sie uns nicht erklären können oder weil sie nur existieren, weil wir alle daran glauben? Petra & Achim – zwei unermüdliche Forscher, Erfinder und Entdecker – sind stets auf der Suche nach dem, was […]

MEHR LESEN