BACKWARDS DREAMING

17. September 2013   |   VON: Michael KaiserKategorie: 2013/14, Backwards Dreaming

Tanzprojekt mit den »methusalems« und Jugendlichen (15+)

Was wäre, wenn man die Chance hätte, rückwärts zu träumen. Wenn man den eigenen Lebensfilm dabei nicht nur sehen, sondern tatsächlich ausprobieren könnte, an welchen Punkten die eigene Biografie anders verlaufen wäre, wenn man alternative Entscheidungen getroffen hätte. In diesem biografischen Projekt erkunden die Choreografen Gary Joplin und Emma-Louise Jordan mit Mitgliedern der Seniorentheatergruppe »die methusalems« diese Möglichkeitswelten. Mit Hilfe von Jugendlichen werden ihre Lebenslinien neu gesponnen, während die jungen Spielerinnen und Spieler erforschen, welche Möglichkeiten vor ihnen liegen und wie viel Kontrolle sie darüber haben, was sein wird.

Künstlerische Leitung: Gary Joplin, Emma-Louise Jordan, Michael Kaiser
Premiere: Sa. 8.3.14, Werkraum

Mitmachen!
Bei diesem Projekt können Jugendliche ab15 Jahren (bis Anfang 20) mitmachen. Die Proben finden ab Ende September 2013 bis Jahresende am Montag- und Mittwochabend statt. Ab Januar 2014 wird am Sonntagnachmittag und Montagabend geprobt. Bei Interesse schicke uns eine E-Mail (Betreff: »Lebenslinien«) mit Kontaktkoordinaten und Geburtsdatum.

.