VON ALIENS ENTFÜHRT? – EIN SELBSTTEST

25. Februar 2012   |   VON: Michael KaiserKategorie: 2011/2012

Freiburg: Alien City?

Ab Sa. 3.3.12 werden im Werkraum brisante Enthüllungen zur Infiltration Freiburgs durch erdferne Lebensformen stattfinden: »Freiburg Alien City« erzählt eine andere Stadtgeschichte, die uns deutlich macht, dass so Einiges in der »grünen« Metropole nicht von dieser Welt stammt.

Der renommierte frankokanadische Psychologe Bernard A. Faques beschreibt in seinem bahnbrechenden Buch »Adopted – An Alien Nightmare« (1989), dass wir ein perfektes unterbewusstes Gedächtnis für alles haben, was uns je passiert ist. Er entdeckte, dass viele – gar ein Großteil? – seiner Patienten durch außerirdische Begegnungen, die tief im Unterbewusstsein verborgen lagen, traumatisiert worden waren.

Aufgrund dieser Erfahrungen stellte Faques einen Fragenkatalog zusammen, anhand dessen man im Selbststest überprüfen kann, ob man selbst irgendwann Opfer einer Entführung durch Extraterrestrische gewesen ist.

Unerklärlicherweise blieb dieser Test bis heute unübersetzt.

Wenn Sie mindestens fünf dieser Fragen mit »Ja« beantworten können, bleibt kein Zweifel – dann waren Sie an Bord eines UFOs!

  • Haben Sie wiederkehrende Träume, in denen Sie vor etwas fliehen oder in denen Sie fallen bzw. fliegen oder unbekleidet sind?
  • Standen Sie schon einmal vor einem EC-Geldautomat und wussten plötzlich Ihre PIN, die Sie zuvor bereits hundertfach korrekt eingegeben hatten, nicht mehr?
  • Waren Sie je in einer fremden Stadt und hatten das Gefühl, Passanten auf der Straße von irgendwoher zu kennen?
  • Haben Sie abends oder nachts wiederholt unerklärlichen Heißhunger auf extrem Süßes oder Salziges (z.B. Schokolade, Chips, Wasabinüsse o.ä.)?
  • Nimmt die Anzahl der Euro-Münzen (vor allem der Münzen aus Stahl mit Kupfer-Ummantelung, also 1-, 2- und 5-Cent) in Ihrem Geldbeutel mehr als einmal so stark zu, dass Sie sich über die Schwere Ihres Portemonnaies gewundert haben?
  • Haben Sie mit zunehmendem Alter vermehrt das Gefühl, die Zeit verginge schneller?
  • Wollte ein Leergut-Automat schon einmal mehr als zwei Pfand-Flaschen nicht aus Ihrer Hand annehmen?
  • Haben Sie in den letzten zwölf Monaten mehr als drei E-Mail-Nachrichten zu folgenden Themen erhalten: bösartiger PC-Virus / Internet-Dienst XY bald nicht mehr kostenlos / Rückerstattung von GEZ-Gebühren / Jobangebot aus Asien bzw. Geldverdienen im Internet?

.
Falls diese Fragen bei Ihnen Flashbacks an Ihren persönlichen UFO-Besuch ausgelöst haben sollten, zögern Sie nicht, uns Ihre Erinnerungen per E-Mail zukommen zu lassen: aliens@theater.freiburg.de