89/90 – TRAILER

15. Oktober 2019   |   VON: RedaktionKategorie: 2019/2020, 89/90

Als die Mauer fällt, ist Peter Richter sechzehn und lebt in Dresden. 25 Jahre später arbeitet er als Journalist und Autor, schreibt einen Roman über die letzten Tage der DDR und nennt ihn 89/90. Darin erzählt er von Nächten im Freibad, von Feten, Punkmusik, Freundschaft und Mädchen – und wie Weltgeschichte mit einem Mal alles verändert. Im Herbst 1989 stehen sich in Dresden ehemalige Freunde plötzlich mit Baseballschlägern gegenüber: Linke kämpfen gegen Skinheads, man liefert sich Straßenschlachten, no-go-areas entstehen …

Der Trailer zu unserer Bühnenadaption von Richters Roman zeigt Szenen aus der Inszenierung von Sascha Flocken, die am 11. Oktober 2019 Premiere im Kleinen Haus hatte. 

Kamera und Trailerschnitt: Michael Kaiser